Adventfeier 2017 im VZ-KIWI

Wie jedes Jahr wird das Ausflug und Wanderjahr der Absamer Senioren/Innen mit der Adventfeier beendet. Im festlich geschmückten Saal des VZ-KIWI konnte Obmann Werner Hammer unsere zahlreich erschienenen Mitglieder und die geladenen Ehrengäste, wie unsere Pastoralassistentin Julia, welche in Vertretung unseres Dekans der Feier beiwohnte, Bgm. Arno Guggenbichler, Vzbgm. Arno Pauli, Gemeindevorstand Philipp Gaugl, die Gemeinderätin Alexandra Rietzler und Gemeinderat Michael Unterweger sowie den Obm. des Bauernbundes Alfred Riedmüller herzlich begrüßen. Ebenfalls herzlich begrüßen konnte unser Obmann die Ehrenbürger der Gemeinde Michael Mayr und Peter Steindl mit Gattinnen, sowie den Ehrenzeichenträger Hans Schnitzer.

Nach den einleitenden Worten unseres Obmannes wurde der besinnliche Teil unter der Leitung von Wolfgang Schopper eröffnet. Dieser traf auch heuer wieder mit seinen sinnlichen und auch humoristischen Beiträgen den Geschmack der aufmerksamen Zuhörer. Unterstütz wurde er durch den klangvollen Weisen der Absamer Stubenmusi, den Zitherdirndln und den Kinderchor Absam Dorf.

 

mit einem Krippenspiel

 

Mit besinnlichen Gedanken zur Adventzeit von Pastoralassistentin Julia und Bgm. Arno Guggenbichler

zwischen den einzelnen Darbietungen unserer Musikgruppen, verging der besinnliche Teil dieser Feier wie im Flug und es wurden alle Künstler mit einem tosenden Applaus bedacht.

Mit den Schlussworten unseres Obmannes, verbunden mit dem Dank an unsere Mitglieder und freiwilligen Helfern und den guten Wünschen für das kommende Weihnachtsfest sowie den Glücks- und Gesundheitswünschen für das Neue Jahr 2018 ging man zum gemütlichen Teil über. Nach einer kleinen Stärkung und einem gemütlichen Ratscher ging ein besinnlicher, gemütlicher Nachmittag zu Ende.